Suche/Search
Begriff
/Item
In/
search in


 

,

NEWSLETTER

Magpie Salute: The Magpie Salute - Hilfe
hilfe

Magpie Salute - The Magpie Salute

Cover von The Magpie Salute
Magpie Salute
The Magpie Salute

Label Eagle Rock Entertainment
Erstveröffentlichung 09.06.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

17er, neue Band des Black Crowes-Gitarristen Rich Robinson + gleich 3 weitere (ex-) Black Crowes-Leute: Marc Ford, Sven Pipien, der leider verstorbene Eddie Harsch. Großteils live im Studio vor Publikum, nur 1 neuer Song, sonst Covers (2 von Black Crowes, u.a. Delaney & Bonnie, Bob Marley, War, Bobby Hutcherson (!). Dementsprechend ungewohnt variabel: Vollfruchtiger Southern Roots Rock a la Little Feat, ein schlanker/luftiger Reggae-Roots Rock-Mix, Groove-Jams zwischen jazzig unterfüttert R´n´B-nah und sich wandelnd von federnd angejazzt zu kraftvoll rockend (+ z.T. dezent funky), cremiger Southern Rock mit Allman Bros.-Note, typischer 70s Rock zwischen Faces und Doobie Bros., fetter saftiger bluesiger Rock im Stil der frühen 70er (ein bischen Humble Pie). Und ein kleiner Balladenblock: Edel und leicht (vollmundig) verträumt (Pink Floyds Fearless), ein Faces-Cover, was auch so klingt, das Traditional Ain´t No More Cane (ähnlich The Band, die das auch spielten). Bester Stoff für Traditionalisten. (dvd)

noch mehr von Magpie Salute