Suche/Search
Begriff
/Item
In/
search in


 

NEWSLETTER

Townes Van Zandt & Guy Clark: Live ... Texas - Hilfe
hilfe

Townes Van Zandt & Guy Clark - Live ... Texas

Cover von Live ... Texas
Townes Van Zandt & Guy Clark
Live ... Texas

Label Klondike
Erstveröffentlichung 20.01.2017
Format CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

17er Release. Ein gemeinsames Radio-Live-Konzert in einer knappen Stunde am 16.2.91 in Austin, nur von ihren Gitarren begleitet. Jedoch nur ein gemeinsames Stück/Duett (No Lonesome Tune), ansonsten wechseln sie sich ab (Guy mit leichtem Überhang). Townes agiert hier (was ja nicht selbstverständlich war zu der Zeit) ohne Ausfallerscheinungen, kann immer wieder tief berühren wie z.B. im traurigen Marie (vom Spätwerk No Deeper Blue), bei Snowin´ On Raton, natürlich auch Pancho & Lefty. Gleiches gilt für Guys grandiose Klassiker L.A. Freeway und (verlangsamt und noch emotionaler als sonst) Desperados Waiting For A Train sowie Let Him Roll (ganz zart!), alle vom Alltime-Klassiker Old No. 1 (wie auch Texas, 1947). Launig dagegen, wie gewohnt, Homegrown Tomatoes, beide steuern zudem ein paar Talking Blues-artige Sachen bei und ein paar Stories zwischendurch, wie z.B. über die Entstehung von Pancho & Lefty. Semi-offiziell, aber ohne Fehl und Tadel. (dvd)