Suche/Search
Begriff
/Item
In/
search in


 

,

NEWSLETTER

Eliza Carthy & The Wayward Band: Big Machine - Hilfe
hilfe

Eliza Carthy & The Wayward Band - Big Machine

Cover von Big Machine
Eliza Carthy & The Wayward Band
Big Machine

Label Weatherbox Limited
Erstveröffentlichung 17.02.2017
Format 2-CD
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Aus allen Ecken und Enden platzende kreative Kampferklärung an alles, was eingefahren, dröge und öde ist, Eliza's vielfarbige Klang-Visionen von einem erlesenen sauberen Dutzend Gleichgesinnter mit überwältigender, explodierender Macht ins Leben gesprengt , der archaische Sonnenaufgang des hymnisch-heroischen, mystisch-musikalischen Matriarchats, die Waterson-Wurzeln mit Wucht, Kraft und Phantasie ins nächste (und übernächste) Jahrtausend getragen. Dass die Tochter aus bestem Folk-Hause zu den schillernden Erneuerern der respektvoll gehegten Wurzeln zählt, hat sie mit allerlei Alben und Stilhakenschlägen in den vergangenen Jahren bewiesen und untermauert, was sie aber hier mit auserwählten Musikern von Bellowhead, Furrow Collective, Leveret, Faustus und Gästen wie Damien Dempsey, MC Dizraeli und Teddy Thompson in final faszinierende Form, ja überwältigende Wogen-Wucht gegossen hat, ist selbst für die Königin von Calicut eine neue, grenzensprengende Schaffens-Stufe. Zwischen wurzel-verbundenen akustischen Karg-Köstlichkeiten, energischen Ensemble-Attacken, deftigsten Rock-Riffs und cinematographischer Breitwand von James Bond-Ausmaßen explodiert ein von Gefühl und Kunst gleichermaßen geprägtes Stil-Panoptikum, dass die Sinne überrollt und überwältigt. Mit Eliza's voller, bewegender Stimme und ihrem genialen, grenzüberwindenden Geigenspiel im Mittelpunkt, die Fülle der weltweiten Folk-Vorgaben voll auskostend, erschaffen diese zwölf Zauberer ein ungemein vielschichtiges, durchweg packendes Gesamtpaket zwischen vielvokalen Harmoniespielen und multiinstrumentaler Macht, zwischen Balkan und Big Band, Varieté und Vaudeville, Värttinä und Warsaw Village Band, Reels und Reggae, kreativem Kate Bush-Eigensinn und ungebremster Wallis Bird-Fusion, Pogues Punk und progressiver Phantasie, zwischen betrunkenen Gitarren, urwüchsigem Tom Waits-Poltern, seligem Seemannsgarn und gezielten Akkordeon-Attacken, getragen und getrieben von volltönender, nahezu peitschender Rock-Rage. Noch voller, noch vielfältiger präsentiert sich dieses geniale Geschenk an alle weltoffenen Folk-Ohren in der DeLuxe-Doppel-CD-Ausgabe, die nicht nur mit edler Buch-Verpackung aufwartet, sondern eine ungemein bunt gemischte 8-Track-Zusatz-CD bietet, die von einer a capella-Verneigung vor Mike Waterson über eine herrlich Eliza-eigene Sunny Afternoon-Version bis hin zu einer ergreifenden Aleppo-Erinnerung reicht. Die Zukunft des furiosen Folk-Rock, mit Wucht, Wut und mitreißender Macht auf Tonträger gepresst. (cpa)

noch mehr von Eliza Carthy & The Wayward Band