Suche/Search
Begriff
/Item
In/
search in


 

,

NEWSLETTER

Gov't Mule: Revolution Come ... Revolution Go (ltd. DeLuxe Edition) - Hilfe
hilfe

Gov't Mule - Revolution Come ... Revolution Go (ltd. DeLuxe Edition)

Cover von Revolution Come ... Revolution Go (ltd. DeLuxe Edition)
Gov't Mule
Revolution Come ... Revolution Go (ltd. DeLuxe Edition)

Label Fantasy
Erstveröffentlichung 09.06.2017
Format 2-CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 21,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Auch wenn man sich auf die konstante Qualität der Gov't Mule-Werke nahezu blind verlassen kann, so groß ist doch die (Vor-) Freude, sich endlich wieder gelassen und glücklich in neuem Material des Haynes-Quartetts zurückzulehnen und ganz im gleißenden Glanz der Gitarren zu sonnen. Kaum jemand sonst versteht es derart herz-, gefühl- und vor allem kunstvoll den Begriff Roots Rock mit saitenschillernder Energie zu füllen, die großen Vorbilder zu bündeln und in neuen, packenden Pracht-Stücken neues Leben zu schenken wie dieser begnadete Saitenmann, und dennoch ist auch Revolution wieder spür- und hörbar ein Band-Album, denn sowohl das Rhythmusgespann Abts und Carlsson als auch die beeindruckende Keyboard- und vor allem Orgelarbeit von Danny Louis verleihen auch dem neuen Voll-, Fett- & Satt-Werk prägende Klanggestalt. Aber natürlich ist es des Meisters schneidende Stimme und sein unendlich beseeltes Saitenspiel, gern auch in traumhaften Twin-Lead-Paarflügen gereicht, das der Gov't Mule-Macht das unvergleichlich grandiose Gesicht verleiht. Sein Herz ganz dem wurzelnahen Rock opfernd, lässt sich Haynes dennoch nicht in ein allzu einengendes Stil-Korsett schnüren, vereint er deutlich Allman-geprägten Southern Rock mit ausschweifenden Jam- Rock-, fiebernden Afro-Rock und sogar Soul- und Gospel-Elementen, bedient sich gekonnt der rockbetonten Stills-Sprache seliger CSNY-Tage, hymnischer Lynyrd Skynyrd-Akkordfolgen und packender Stones-Riffs, mischt diese mitreissende Melange mit definitiven Blues Rock-Deftigkeiten und extravaganten Jazz-Exkursionen und segnet das Ganze mit herzhaft-herrlichen, leidenschaftlich und spielfreudig ausgewalzten Instrumental- und Improvisations-Passagen. Das alles ist nicht neu, dennoch beeindruckend beseelt und vor allem von einer fast unerreichten musikalischen Meisterlichkeit. Grandioser-Gitarren-Genuss in zum Glück - gewohnter Güte. Denn manchmal ist eben das Gewohnte auch das Beste. (cpa)

Die Deluxe-Doppel-CD bietet sechs Zusatztracks.

noch mehr von Gov't Mule
Foto von Dose
 

Gov't Mule

CD Dose
Nicht verfügbar